Tagesausflug der Chorgemeinschaft nach Heidelberg

"Ich hab' mein Herz in Heidelberg verloren ..." - diese Liedzeile fällt fast jedem sofort ein, wenn man von Heidelberg spricht. Die Chorgemeinschaft Cäcilia der Pfarreiengemeinschaft Koblenz-Neuendorf hat nicht nur davon gesprochen, sondern die schöne Stadt am Neckar zum Ziel ihres diesjährigen Tagesausfluges gewählt. Eine gute Entscheidung, denn trotz etwas längerer Anfahrt hat alles gestimmt. Ein sehr netter und souveräner Busfahrer, gut gelaunte Teilnehmer und ein strahlend blauer Himmel machten den Tag perfekt. Nach dem obligatorischen Zwischenstopp mit Sekt und Fleischwurst ging es, kaum in Heidelberg eingetroffen, in zwei Gruppen mit Stadtführerinnen über die Plätze und Gassen der alten Universitätsstadt. Im Anschluss stand noch ausreichend freie Zeit zur Verfügung um die malerische Altstadt auf eigene Faust zu erkunden. Ein gemeinsames Abendessen in Halsenbach im Hunsrück rundete den schönen Tag ab./bgk. Fotos: R. Wagner