• Kirche für Kinder

    Kirche für und mit Kindern zu gestalten, ist uns ein wichtiges Anliegen in der Pfarreiengemeinschaft.

    Derzeit gibt es zwei ehrenamtlich getragene Gruppen, die regelmäßig Angebote für Kinder machen:

    Der Ak-Kinderkirche in Kesselheim und der sogenannte Sälchenkreis in Neuendorf/ Wallersheim.

    Wir können uns gut vorstellen, in Zukunft auch mehr auf Ebene der Pfarreiengemeinschaft zu planen mit Engagierten aus allen Pfarreien.

  • Der AK-Kinderkirche

    Wir, das sind einige Frauen aus Kesselheim. Wir haben Freude an der Arbeit mit Kindern und möchten den Schatz unseres Glaubens an kleine und große Kinder weiter geben. Begleitet werden wir dabei von Gemeindereferentin Susanne Schneider.

    Wir gestalten in Kesselheim Kindergottesdienste für 4-8-Jährige - meist zu besonderen Zeiten im Kirchenjahr samstags um 17.00 Uhr. Wir machen gerne bei Familienmessen mit, wie beispielsweise am Misereor-Sonntag oder an Erntedank. Und wir laden zu Kindernachmittagen ein, die wir mit und für Kinder unterschiedlichen Alters gestalten: zu kirchlichen Festen, biblischen Geschichten und zu Themen rund um die Eine Welt. Ein jährliches Highlight ist die Vorbereitung des Krippenspiels für den Kindergottesdienst am Hl. Abend.

    Wir basteln, singen, reden, haben auf jeden Fall viel Freude miteinander und sind gemeinsam unterwegs, unseren Glauben zu entdecken und mit Kindern zu leben.

    Lust zum Mitmachen? Wir freuen uns auf Sie, auf Dich…

    Kontakt

    Natalie Eickers

    Telefon: 0261/9885880
    E-Mail: natalie(at)eickers.de

  • Der Sälchenkreis

    Im Kirchturm der Pfarrkirche St. Peter in Neuendorf gibt es einen Gruppenraum, der „Sälchen“ genannt wird. In diesem Sälchen läuft sonntags parallel zur Predigt eine Kinderkatechese. Kinder können so das Sonntagsevangelium kindgerecht erleben, können besser verstehen, worum es geht und kommen mit mehr Freude zum Gottesdienst.

    Wie oft in St. Peter Sälchen statt findet hängt davon ab, ob Kinder sonntags in die Messe kommen und natürlich davon, ob genug Männer und Frauen da sind, die Spaß daran haben, dieses Sälchen vorzubereiten und zu gestalten.

    In der Vergangenheit hat der Sälchenkreis auch sporadisch Kindernachmittage zu religiösen Themen gestaltet. Auch hier hängen Angebote davon ab, ob sich Männer und Frauen engagieren, die Freude an solchen Aktionen haben. In der Vorbereitung auf das Krippenspiel im Kindergottesdienst an Hl. Abend in St. Peter wird der Sälchenkreis jedes Jahr zusammen mit Geminderefrentin Britta Mies aktiv.

    Der Sälchenkreis wird begleitet von Gemeindereferentin Susanne Schneider.

    Lust zum Mitmachen? Wir freuen uns auf Sie, auf Dich….

    Kontakt:

    Gemeindereferentin Susanne Schneider

    Telefon 0261-82616

    E-Mail: st.peter-gemref(at)gmx.de



  • Der AK-Kinderkirche

    Wir, das sind einige Frauen aus Kesselheim. Wir haben Freude an der Arbeit mit Kindern und möchten den Schatz unseres Glaubens an kleine und große Kinder weiter geben. Begleitet werden wir dabei von Gemeindereferentin Susanne Schneider.

    Wir gestalten in Kesselheim Kindergottesdienste für 4-8-Jährige - meist zu besonderen Zeiten im Kirchenjahr samstags um 17.00 Uhr. Wir machen gerne bei Familienmessen mit, wie beispielsweise am Misereor-Sonntag oder an Erntedank. Und wir laden zu Kindernachmittagen ein, die wir mit und für Kinder unterschiedlichen Alters gestalten: zu kirchlichen Festen, biblischen Geschichten und zu Themen rund um die Eine Welt. Ein jährliches Highlight ist die Vorbereitung des Krippenspiels für den Kindergottesdienst am Hl. Abend.

    Wir basteln, singen, reden, haben auf jeden Fall viel Freude miteinander und sind gemeinsam unterwegs, unseren Glauben zu entdecken und mit Kindern zu leben.

    Lust zum Mitmachen? Wir freuen uns auf Sie, auf Dich…

    Kontakt

    Natalie Eickers

    Telefon: 0261/9885880
    E-Mail: natalie(at)eickers.de

  • Der Sälchenkreis

    Im Kirchturm der Pfarrkirche St. Peter in Neuendorf gibt es einen Gruppenraum, der „Sälchen“ genannt wird. In diesem Sälchen läuft sonntags parallel zur Predigt eine Kinderkatechese. Kinder können so das Sonntagsevangelium kindgerecht erleben, können besser verstehen, worum es geht und kommen mit mehr Freude zum Gottesdienst.

    Wie oft in St. Peter Sälchen statt findet hängt davon ab, ob Kinder sonntags in die Messe kommen und natürlich davon, ob genug Männer und Frauen da sind, die Spaß daran haben, dieses Sälchen vorzubereiten und zu gestalten.

    In der Vergangenheit hat der Sälchenkreis auch sporadisch Kindernachmittage zu religiösen Themen gestaltet. Auch hier hängen Angebote davon ab, ob sich Männer und Frauen engagieren, die Freude an solchen Aktionen haben. In der Vorbereitung auf das Krippenspiel im Kindergottesdienst an Hl. Abend in St. Peter wird der Sälchenkreis jedes Jahr zusammen mit Geminderefrentin Britta Mies aktiv.

    Der Sälchenkreis wird begleitet von Gemeindereferentin Susanne Schneider

    Lust zum Mitmachen? Wir freuen uns auf Sie, auf Dich….

    Kontakt:

    Gemeindereferentin Susanne Schneider

    Telefon 0261-82616

    E-Mail: st.peter-gemref(at)gmx.de