Neuendorf - Orte und Menschen

Mit allen Altersgruppen waren wir unterwegs im Stadtteil: Kinder im Grundschulalter bis hin zu Frauen im Rentenalter haben mit Smartphones ihre Eindrücke von Altneuendorf und von der Groß-siedlung festgehalten. Gemeinsam mit ihnen haben wir die schönsten Fotos ausgewählt. Diese möchten wir nun an mehre-ren Orten in Neuendorf zeigen. Dazu haben wir mit den kleinen und großen Fotografen eine Ausstellung vorbereitet.

Diese wird am 2. Februar beginnen und für ca. einen Monat zu sehen sein.

Als Ausstellungsorte haben uns freundliche Unterstützer/innen ihre Schaufenster zur Verfügung gestellt. So kann jeder die Bilder im Vorbeigehen entdecken. Dort sind sie zu jeder Tages-zeit sichtbar und man kann beim Schauen auch mit einem an-deren Betrachter ins Gespräch kommen – über Neuendorf und seine Menschen.

Kurzum: Mit diesem Projekt möchten wir Neuendorf auf kreative Weise positiv ins Gespräch bringen – im Stadtteil und darüber hinaus.

Die offizielle Eröffnung findet am Freitag, 2. Februar, 16.00 Uhr, vor der Sophien-Apotheke im Brenderweg 216 statt. Dort wird man auch erfahren, in welchen weiteren Schaufenstern die Bilder zu betrachten sind.

Schauen Sie doch einfach mal vorbei.


Ihre Nora Kaul (Jugendsozialarbeit St. Peter)